Vortrag 

"Vertrauen, DER Erfolgsfaktor in der Führung"



Vortrag "Vertrauen, DER Erfolgsfaktor in der Führung

Einander zu vertrauen ist eine wesentliche Voraussetzung für den gemeinsamen Erfolg von Führungskräften und Mitarbeitenden. Das gilt für alle Teams. Führungskräfte sind genau dann erfolgreich, wenn sie ein hohes Maß an vertrauensvoller Zusammenarbeit im Team erschaffen. Vertrauen ist dabei kein Zufall oder ein Produkt von langjähriger Zusammenarbeit. Führungskräfte erschaffen Vertrauen. Oder zerstören es. In konkreten Momenten. Immer wieder. Mit konkreten Maßnahmen. Es gibt eine Fülle an konkreten Maßnahmen, die das gegenseitige Vertrauen stärken. Einige davon sind gar nicht bekannt, oder besser nicht bewusst. Andere sind bekannt, werden aber nicht oder falsch umgesetzt.

Vertrauen bewirkt so vieles:

➡️  Vertrauen spart Dir Zeit.

➡️  Vertrauen macht Spaß und motiviert zu mehr Engagement und Zusammenarbeit

➡️  Vertrauen schweißt Euch als Team zusammen und bindet Mitarbeitende an Dein Team

➡️  Vertrauen erhöht Deine Produktivität


Die Vertrauensmaßnahme, die alle kennen

Wenn Führungskräfte ihren Mitarbeitenden vertrauen, dann übergeben sie ihnen mehr Verantwortung. Viele Mitarbeitende wollen keinen normalen 9to5 Job, sondern wollen das Vertrauen und die Möglichkeit erhalten, neue Herausforderungen anzugehen und dementsprechend neues zu lernen und über sich selbst hinauszuwachsen. Dies ist jedoch nicht möglich, mit einer Micromanagerin, die ihrem Team nicht genug vertraut, um echte Verantwortung zu übertragen.

Diesen Weg,  mit dem Übertragen von Verantwortung Vertrauen zu zeigen, kennst Du vermutlich.
Doch auch bei diesem scheinbar einfach Weg können Führungskräfte einiges falsch machen. Und tun das auch.

 

6 weitere Wege zu mehr Vertrauen 

Doch was sind sechs weitere Wege, die Vertrauen fördern und Teams durch die Decke gehen lassen?

Im Vortrag mit Markus Jotzo erfährst Du die 7 Wege und kannst sofort Dein eigenen Verhalten wie auf einer Check-Liste abhaken - und entsprechend nach steuern.


Außerdem erfährst Du und Deine Führungsmannschaft  

➡️ Welche Verhaltensweisen sind vertrauenswürdig?

➡️ Wann zahlen Mitarbeitende einen Vertrauensvorschuss? Und wann nicht?

➡️ Welche Vertrauensbeweise machen Sinn?

➡️ Was erschafft eine starke Vertrauensbasis?

➡️ Wie vermeiden Sie Vertrauensverlust?

➡️Was sind erste Anzeichen für Vertrauensschwund?

Im Vortrag und im Training sensibilisiert Markus Jotzo Führungskräfte und Teams dafür, bewusst zu agieren und bewusst die passenden Verhaltensweisen einzusetzen.


Niemand muss Vertrauen. Nicht einmal ein Bergsteiger 

Die Frage im Fall der Bergsteiger ist folgende: Wie entsteht Vertrauen bereits vor dem ersten Höhenmeter? Was ist die Basis für ad hoc Vertrauen? Und wie wächst das Vertrauen während des Aufstiegs gezielt immer weiter und schnellt - im wahrsten Sinne des Wortes - in die Höhe?

Kommunikation lässt Vertrauen entweder wachsen oder zerstört es.
Gutes tägliches Verhalten - analog der 7 Wege - lässt das Vertrauen weiter wachsen.


DER Schlüssel zum Erfolg im Vortrag & Training

In den Vorträgen und Seminaren bei Markus Jotzo geht es vor allem um eins: Darum, dass die Teilnehmenden und die Zuhörer vertrauenssteigernde  G e w o h n h e i t e n  annehmen, die automatisch zu mehr Vertrauen und mehr Leistung führt. Gewohnheiten sind der Schlüssel zum Erfolg ohne erneute, regelmäßige Anstrengung. Der Montag-Mittwoch-Samstag-Jogger braucht keine Motivation zum Laufen. Der joggt automatisch. Der Kaltduscher braucht keine Motivation kalt zu duschen. Er tut das gewohnheitsmäßig regelmäßig.

Das ist Markus’ Ziel im Vortrag: Die Saat für neue Gewohnheiten setzen. Alles andere kostet unnötig dauerhaft Zeit und Mühe. Gewohnheiten schaffen automatisch dauerhaft bessere Ergebnisse. Sie sparen Zeit, Mühe und Energie. Genau wie das Vertrauen, das aus diesen  Gewohnheiten heraus erwächst.


Veränderungen meistern in einem Vertrauensklima

Vertrauen ist essenziell, um langfristig erfolgreich zu sein. In Veränderungssituationen, in Krisensituationen und im ganz normalen Tagesgeschäft. Teilweise braucht Vertrauen Zeit. Teilweise kannst Du es in einem Moment erschaffen, wenn Du Dich traust. Ja, Vertrauen hat etwas mit trauen zu tun. Unmöglich? Nein, absolut möglich! Konkrete Tipps und Tricks wie Du dieses Vertrauen aufbaust, hältst und weiterentwickelst, lernst Du in einem Workshop, Training oder Vortrag bei Markus.

Frage jetzt unverbindlich Deinen Vortrag, Dein Einzelcoaching oder Deinen Vertrauens-Workshop an:

Telefon: +49 40 60 59 29 56
E-Mail: service@markus-jotzo.com

Benefit 1

Euer Team wird zusammengeschwissen

Benefit 2

Es bindet Mitarbeitende an Dein Unternehmen

Benefit 3

Ihr Steigert die Produktivität

Please follow me on:

Dein Redner, Trainer & Coach:

Markus Jotzo

Markus Jotzo, Jahrgang 1968, liebt es, Menschen wachsen zu sehen. Deshalb sind seine Video-Trainings, Trainings, Vorträge, Bücher, Blogs, Podcasts, Einzelcoachings gespickt mit direkt umsetzbaren Praxistipps. Er war 8 Jahre lang selbst Führungskraft bei Unilever als Manager im Marketing und im Verkauf. Daher weiß er, dass Führungskräfte wenig Zeit haben und direkt zur Sache kommen wollen. Die Tipps in diesem Video-Training sind daher direkt auf den Punkt. Der Nutzen wird sofort klar und die konkrete Umsetzung ebenso.

Ruediger Scheel

Director Human Resources, Murata

„Unsere Führungskräfte schätzen besonders den praktischen und übungsorientierten Ansatz des Seminars. Anhand von tatsächlichen Fallbeispielen können Alltagssituationen nachempfunden werden und Handlungsalternativen besprochen werden“

Dr. Marc von Essen

Head of Sales,

Eurofins Analytik GmbH

„Markus hat es schnell geschafft die wunden Punkte der Teilnehmer herauszufinden und durch gezielte Aufgabenstellungen jeden einzelnen persönlich herauszufordern. Getreu dem Motto „Wer wagt gewinnt immer“ hat er uns klasse ermuntert, Perspektiven zu wechseln, Fehler zu machen und die Gruppe daran teilhaben zu lassen. Mit Abstand das beste und interaktivste Training meines Berufslebens.“

Leonie Welp

Head of Recruiting Austria,

New Work SE

„Sehr lockeres und kurzweiliges Training, welches auch trotz Remotesetting sehr interaktiv war. Viel Hands-On Learning mit Tips und Beispielen für den Alltag, das Ganze sehr sympathisch durchgeführt!“